hi-five - Die Partyband aus dem Rhein- und Ruhrgebiet

L O O P I N G

Das professionelle Trio „Looping“ bietet neben ihren eigenen Hits auch nachgespielte Titel aus den letzten sechs Jahrzehnten Musikgeschichte. 

Mit Keyboard, Gitarre und dreistimmigen Gesang, bilden die drei jungen Männer den perfekten Sound und beweisen, dass sie einer Band in nichts nachstehen.

Außer der Liebe zum musikalischen Detail und dem Hang zum Perfektionismus, stehen Humor, Spaß und gute Laune immer im Vordergrund der Partygruppe.

Ob Songs von Depeche Mode, U2, DJ Ötzi, Westernhagen, Queen oder Grönemeyer. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Looping präsentieren aktuelle Chartbreaker und Oldies genauso überzeugend wie Instrumentalmusik zum Chillen. Das großartige Repertoire aus den Breichen Rock, Pop, Klassik, Jazz, Schlager, Folklore, Funk und Soul, macht die drei Musiker zu echten „Allroundern“ und lässt keine Wünsche offen.

Keyboarder Chris, Gitarrist Patrik und Sänger Mark begeistern ihr Publikum bereits seit vielen Jahren mit dem Trio „Looping“. Die bekannte Formation hatte in den letzten Jahren bereits unzählige Radio- und Fernsehauftritte. Z.B.: ARD- Festival der Sieger, ZDF-Fernsehgarten, MDR-Hitsommernacht, NDR-Nacht des deutschen Schlagers, MDR-Fröhlicher Feierabend, WDR  Hollymünd  usw.

Looping haben zwei erfolgreiche Alben mit Eigenkompositionen veröffentlicht: „Einfach Genial- bei der EMI Electrola“ und „Komm’ wir starten durch – bei Dotter Records“.

Dabei können Looping auf 14 erfolgreiche Singleauskopplungen zurückblicken, mit denen sie mehrfach in den Radiocharts vertreten waren.

Titel wie: „Du hast mich mit Sternen übersät“, Aus der Hölle in den Himmel“, „Leonie“, „Nur für dich“, waren u.a. in der Kategorie „Deutschpop/Schlager“ auf den Plätzen 1, 2 und 4 der Airplaycharts 2006). Auf Samplern wie WDR 4- Rhythmus der Nacht, Doppelt gut, Hüttenzauber, etc. waren Looping - Titel vertreten.

Looping sind in Deutschland, Italien, Österreich, Schweiz und Spanien musikalisch unterwegs.

Auftritte in der Arena Oberhausen, Grugahalle Essen, Bördelandhalle Magdeburg und im Amphitheater Gelsenkirchen gehören zu ihren Highlights.

Die drei professionellen Musiker sind gleichzeitig Bandmitglieder der bekannten Rhein/ Ruhrgebietscoverband „hi-five“.

Looping fühlen sich überall dort zu Hause, wo man sie willkommen heißt.

Das sympathische Trio ist aufgrund der kleinen Besetzung auf jeder Veranstaltung platzsparend einsetzbar. Von der Privatfeier auf engstem Raum, bis hin zum großen „open-air-Konzert“ ist alles möglich.

Ob Schützenfest, Betriebsfeier, Weihnachtsfeier, Jubiläum, Hochzeit, Geburtstag, Messe, Straßenfest, Gartenparty, Karneval, Kneipennacht, Vereinsfeier, Sportlerball, Gala, auf dem Schiff oder bei einer Produktpräsentation,…………..

Looping sorgen immer für den richtigen und angemessenen Sound.

Ton- und Lichttechnik ist für jede Größenordnung vorhanden. Auf Wunsch können die Gäste in den Pausen mit Musik aus der Konserve unterhalten werden.

Wir bedanken uns für das Interesse und verbleiben mit musikalischen Grüssen aus dem Rheinland und aus dem Ruhrgebiet.

 

Eure LOOPS

Mit „Einfach genial“ – startete die Band 2004 ihren ersten „ Steilflug“ in die Airplay-Charts und drehte unüberhörbare Loopings am deutschen Musik-Himmel !

Die jungen talentierten Musiker aus dem Ruhrgebiet präsentierten frische Pop-Musik der neuen Generation, die selbst Kenner der Szene aufhorchen ließ.

Als Mark Kappler, Sänger und charismatischer Frontmann, bei Looping  „einsteigt“, kreiert er einen eigenen, unverwechselbaren Sound und gibt der Gruppe durch seine dynamische Bühnenpräsenz neue Impulse.

Zahlreiche Rundfunk- und Fernsehauftritte, Live-Shows, Promotionreisen und Interviews, verhelfen Looping in kurzer Zeit zu ungeahnter Popularität.

Die smarten „Loops“ produzieren einen erfolgreichen Song nach dem anderen:

„Einfach genial“ – „Nie mehr ohne dich“ –„Du hast mich mit Sternen übersät“- „Aus der

Hölle in den Himmel“ – „Unter meiner Haut“ – „Passiert ist passiert“ – „Ganz schön mutig“

„Unbewohnte Insel“ – „ Ich hab mich für dich entschieden“ – „Nur für dich“ u.v.m.

 

Im Jahr 2004 wird ihr erster Longplay „EINFACH GENIAL“ veröffentlicht.

 

https://www.amazon.de/Einfach-Genial-Looping/dp/B000199G0A

Im Jahr 2006 erschien das zweite Album „KOMM WIR STARTEN DURCH“.

 

https://www.amazon.de/Komm-Wir-Starten-Durch-Looping/dp/B000F7MKGA

Aber es ist genau dieses Jahr das Schicksal spielt. Der sympathische und bei allen beliebte Keyboarder Didi Mender, der ruhende Pol der „Loops“ und kreative Partner von Mark Kappler, stirbt plötzlich und unerwartet und es stellt sich die Frage: Aufhören – oder weiter machen ?

Zwei Jahre später (2008), die Gruppe hat sich inzwischen reformiert, stehen die Musiker wieder auf der Bühne.

Die „Loops“, jetzt ein Trio, wollen mit

Mark Kappler - Lead Vocal, Patrik Winckler - Gitarre, Christoph Stambulla - Keyboard

noch einmal durchstarten.

Sie haben wieder Spaß an der Musik und in den letzten Monaten im Studio, viele attraktive Songs geschrieben.

Nach zahlreichen Auskopplungen aus dem 2006 veröffentlichten Longplay, steht einem zweiten „take off“ der hoch motivierten Künstler nichts mehr im Wege. 

Die letzte Single „ LEONIE“, ein  Stück Popmusik, komponiert, getextet, eingespielt und selbst produziert, brachte Looping wieder in die Top-Etage der deutschen Musikszene.

Zur Zeit arbeiten die Musiker an einem neuen Album.

Mark, Patrik und Christoph, geben also wieder richtig Gas. „Happy landing“ .....!